My City Spiel

Veröffentlicht von
Review of: My City Spiel

Reviewed by:
Rating:
5
On 24.11.2020
Last modified:24.11.2020

Summary:

Dort finden Sie Bewertung von Top Casinos Bonusse und Bonus. GerГte kГnnen nach Marken sortiert werden. Mindestens 5 Minuten in den Ruhezustand versetzt, spielautomaten online tipps.

My City Spiel

Worum es in My City geht, wie sich das zum Spiel des Jahres nominierte Brettspiel spielt und was ich davon halte, erfahrt ihr im Folgenden. Wie. „My City“ ist nämlich ein sogenanntes Legacy-Spiel – das man über mehrere Spieleabende hinweg fortsetzt, und das sich dabei nachhaltig entwickelt. Über den. Wir haben "My City" gespielt und unsere Eindrücke und Erfahrungen dazu für Euch gesammelt. Was wir von dem Spiel halten.

My City – Review des Stadtbau-Familienspiels

„My City“ ist nämlich ein sogenanntes Legacy-Spiel – das man über mehrere Spieleabende hinweg fortsetzt, und das sich dabei nachhaltig entwickelt. Über den. My City mit dem Untertitel „Deine Stadt wird einzigartig!“ ist ein Brett- und Legespiel des deutschen Spieleautors Reiner Knizia, das beim Kosmos-Spieleverlag erschien. Es handelt sich dabei um ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, bei dem sich. Legacy-Spiel: Jeder Spieler erhält ein eigenes Spielertableau sowie 24 Legeplättchen (8 Gebäudearten in je 3 Farben). Der Punktemarker wird vor der ersten.

My City Spiel Die Schönheit der eigenen Stadt Video

My City - 2. Video mit vielen Spoilern (Kosmos) - nominiert zum Spiel des Jahres 2020

My City mit dem Untertitel „Deine Stadt wird einzigartig!“ ist ein Brett- und Legespiel des deutschen Spieleautors Reiner Knizia, das beim Kosmos-Spieleverlag erschien. Es handelt sich dabei um ein Legacy-Spiel, also ein Spiel, bei dem sich. Info zu diesem Artikel. Nominiert zum Spiel des Jahres ; Das Gesellschaftsspiel für die ganze Familie; Legacy-Mechanik: Im Laufe des Spiels​. „My City“ ist nämlich ein sogenanntes Legacy-Spiel – das man über mehrere Spieleabende hinweg fortsetzt, und das sich dabei nachhaltig entwickelt. Über den. Legacy-Spiel: Jeder Spieler erhält ein eigenes Spielertableau sowie 24 Legeplättchen (8 Gebäudearten in je 3 Farben). Der Punktemarker wird vor der ersten. Das allein hat unsere Spielmotivation bis Eurojackpot Rezultati Hrvatska Lutrija letzten Umschlag hoch gehalten. Und das "ewige Spiel" garantiert zudem dauerhaftes Spielvergnügen. Wohin ihr sie baut, entscheidet jeder Spieler für sich selbst. Podcast In der Tat schreitet Reiner Knizia mit der grundlegenden Spielmechanik von "My City" auf bekannten Pfaden. Jeder legt auf seinem Spielertableau eine eigene Stadt, deren Bestandteile durch zufällig gezogene Karten in eine immer neue Reihenfolge gebracht werden. So verläuft jede Partie schon mal grundlegend anders. MY CITY ist ein Legacy-Spiel, es verändert sich also mit jeder Partie. Dem Spiel liegen 8 Umschläge bei, sogenannte Kapitel. Ein Kapitel besteht immer aus 3 Partien zu je 30 Minuten. Jedes Kapitel bringt dem Spiel etwas größere Veränderungen, wie zum Beispiel neue Gebäude-Teile oder Regeln. My City. Everything is possible in My City! With lots of new characters, new locations and new adventures, My City is the place to Play, Explore and Imagine! Airport. Election Day. Kids Club House. Cops & Robbers. Wildlife Camping. Jail House. Grandparents Home. Animal Shelter. Friend’s House. Wedding Party. Boat Adventure. Popstar. Love Story.

Skip Bo Kartenspiel Regeln Spielautomaten sind Skip Bo Kartenspiel Regeln beliebtesten Casino Spiele. - Produktinformationen "My City"

Man beobachtete den Fortschritt der Mitspieler.

Dentist Visit. After School. My City Everything is possible in My City! Street Fun. Haunted House. Fire Station. Beauty Contest. Spa Beauty Salon.

Dance School. Fashion Show. Jedes komplett leere hellgrüne Feld, auf dem sich also kein Gebäude befindet, kostet ebenfalls 1 Minuspunkt. Die Punkte errichten sich aus der Summe der übrig gebliebenen Startpunkte und der Schlusswertung.

Wer nun die meisten Punkte machen konnte, darf sich 2 Fortschrittspunkte am oberen Rand seiner Tafel markieren, der Zweitplatzierte noch einen.

Bei einem Gleichstand gewinnt der Spieler, der wenige freie Felder in der obersten Reihe seiner Spielertafel übrig hat.

Reihe geschaut, wenn es immer noch einen Gleichstand gibt. Das Spiel ist unterteilt in 8 Kapitel; jedes Kapitel besteht aus 3 Partien.

Die entsprechenden zusätzlichen Regeln und weiteres Material etc. Nach der Wertung verändert sich das Spielertableau individuell nach der Platzierung in der vorangegangenen Partie.

So bringen aufzubringende Sticker dauerhafte Änderungen mit sich. Jede Stadt wird also tatsächlich einzigartig. Gesamtsieger ist, wer nach 24 Einzelpartien, also am Ende des 8.

Kapitels, die meisten Fortschrittspunkte gesammelt hat. Das "ewige Spiel" erlaubt ein dauerhaftes Spielen ohne Veränderungen, sei es, weil man nicht mit seiner Stammgruppe spielt oder aber, weil man bereits alle Kapitel der Legacy-Variante kennt.

Die Grundregeln bleiben gleich, allerdings kommen noch einige Zusatzelemente ins Spiel: - Wird die Sperrkarte aufgedeckt, muss das nächste Puzzleteil aus dem Spiel genommen werden und darf nicht verbaut werden.

Es entsteht schon nach ein oder zwei Partien ein richtiger "Sog", dass man kaum noch aufhören will. Wir haben die 24 Partien der Kampagne in weniger als drei Wochen durchgespielt und waren heute richtig traurig, dass wir nun "fertig" sind.

Das "endlose Spiel", eine Variante, bei der immer dieselben Regeln gelten, interessiert uns nicht so sehr. Wir werden deshalb direkt nächste Woche das Spiel ein zweites Mal kaufen und die Kampagne noch einmal spielen.

Da wir ja nun wissen, was alles noch kommt, kann man natürlich von Anfang an viel vorausschauender spielen. Um zwei "Besorgnisse" zu entkräften: 1 Nein, es ist meiner Meinung nach nicht schlimm, dass man die Kampagne "nur" einmal durchspielen kann.

Man hat danach 24 Partien des Spiels gespielt. Welches Spiel im Spieleschrank spielt man denn so oft? Dadurch, dass die Kampagne einen "Spannungsbogen" hat, kann man auch strategisch über mehrere Partien hinweg planen.

Gewinne ich möglichst viele Einzelspiele, oder setze ich auf langfristige Ziele? Gerade dieser strategische Aspekt kam bei uns in der Familie besonders gut an.

Hallo zusammen, ich habe das Spiel mit meiner Frau in der Kampagne gespielt und dann im Ewigen Spiel ein paar mal und geb mal einen kurz überblick wie uns das Spiel so gefallen hat.

Dabei werde ich nichts direkt enthüllen, was es für Euch noch zu entdecken gilt, falls Ihr euch dieses feine Spiel holen solltet.

Regeln: Super geschrieben. Teilweise etwas viel Text, aber die Beispiele und der Aufbau machen es leicht das Spiel zu verstehen. Lediglich eine kleine Übersichtskarte für das Ewige Spiel währe schön gewesen in der Kampagne wurde das super gelöst!

Spielgefühl: Das Spiel lässt sich schnell erlernen und relativ fix spielen alle Spielen gleichzeitig. So hat man eine Partie in Minuten mit Aufbau und abbau durchgespielt und will gleich nochmal eine Spielen.

Ein schöner Puzzler. Im Ewigen Spiel wird mit ein paar Grundmechanismen bis Spiel 10 gespielt. Das trägt 2 Spiele lang aber danach fehlt es etwas an der Herausforderung und wir würden es dann erstmal pausieren.

Als Einstieg für Puzzle-Spiele allerdings sehr gut geeignet! Die Farben passen gut zusammen und wirken durchweg stimmig.

Hier und da hätte es mehr Variationen geben können an den Gebäuden sonst gut. Ansonsten ist das Material von guter Qualität bis auf die Sticker der Kampagne.

Diese halten manchmal nicht richtig und ab einem gewissen Kapitel ist der Farbton etwas dunkler als das Spielbrett und die Sticker davor.

Das ist schade aber nicht spiele-relevant. Kritik: Wir hatten die Kampagne ja wie Anfangs erwähnt zu zweit gespielt und uns ist aufgefallen das nur Sticker für ein einmaliges Durchspielen der Kampagne da sind.

Wenn man also nochmal zu zweit das Spiel durchspielen möchte oder es vllt. Das Ewige Spiel was man generell spielen kann nach dem man bis ca.

Spiel 10 gespielt hat ist leider im vergleich zur Kampagne sehr arm an Mechanismen, so dass hier eine gewisse Herausforderung und Abwechselung fehlt.

Einen Modul oder Legacy-Modus hätte ich mir hier gewünscht. Wer jedoch die Legacy-Kampagne zuvor durchgespielt hat, wird sicherlich einiges vermissen.

Auch wenn es sich nach der Kampagne für uns ausgespielt hat, so hat es uns immerhin 24 interessante Partien beschert. Zu Beginn der Legacy-Kampagne dauerten unsere Partien nicht annähernd 30 Minuten, wie angegeben, später dauerten die Partien etwas länger.

Im Schnitt haben wir dennoch keine 30 Minuten benötigt, haben aber auch nur zu zweit und hauptsächlich aus dem Bauch heraus gespielt.

Obwohl alle parallel spielen, muss öfter mal auf einen Spieler gewartet werden, der noch überlegt, daher kann ich mir gut vorstellen dass die Partien mit zunehmender Spielerzahl auch länger dauern.

Wir haben damit jedenfalls ein tolles Wochenende verbringen können, doch sehe ich kein Problem dabei, sich mehr Zeit damit zu lassen.

Es wird empfohlen immer kapitelweise zu spielen, damit wären es ca. Spieler können auch aussteigen, die anderen Spielern spiele dann eben unter sich weiter um den Gesamtsieg.

Später einzusteigen empfiehlt sich jedoch weniger, da sich die Tableaus der Mitspieler dann bereits entwickelt haben, während der Neueinsteiger ein unbeflecktes Tableau nutzen müsste.

Für mich hat das Spiel meine Erwartungen genau getroffen, es wird als Familienspiel angepriesen, das sollte einem bewusst sein, bevor hier zugeschlagen wird.

Juli Ein neues Land, ein neues Leben. Ich bin angekommen an einem neuen Fleckchen Land, welches von einem Fluss mit genügend Wasser versorgt wird.

Auf unsere Bewertung hat das keinen Einfluss. Dem Spiel liegen 8 Umschläge bei, sogenannte Kapitel. Ein Kapitel besteht immer aus 3 Partien zu je 30 Minuten.

Die einzelnen Partien bringen ebenfalls Unterschiede für den Verlauf, jedoch sind diese meist nur marginal, wie zum Beispiel eine Änderung in der Wertung für die spezielle Partie.

Zu Anfang erhält jeder Spieler einen Plan und legt ihn mit der Vorderseite, welche in einem Eck ein Tiersymbol zeigt, nach oben vor sich ab.

Zusätzlich nimmt er sich die 24 zugehörigen Legeteile acht verschiedene Gebäude in je drei Farben und platziert sie ebenfalls vor sich.

Eine Partie besteht aus mehreren Runden. In einer Runde wird immer die oberste Karte des Stapels aufgedeckt und alle Spieler platzieren das gezeigte Teil auf ihrem Plan.

Hierbei gibt es jedoch gewisse Regeln: 1. Das erste Teil muss am Fluss platziert werden.

My City Spiel Unterstützung des SpieleBlog:spiele-offensive: richlandgop.com: richlandgop.com Shop: richlandgop.com Advertisement My City is a competitive legacy game in which you develop a city on your own playing board through the ages. The game consists of 24 episodes, beginning with the development of a city in its early preindustrial stages and progressing through industrialization. "My City" nominiert in der Kategorie Spiel des Jahres Mit "My City" erleben nun erstmals Familien und Gelegenheitsspieler den außergewöhnlichen Reiz von Legacy-Spielen. Dieses besondere Prinzip bedeutet, dass sich das Spiel mit jeder Partie verändert und weiterentwickelt. In acht geheimen Umschlägen steckt neues Spielmaterial. ‎Welcome to My City: Home. Drop by and visit your neighbors, Explore your house to find hidden treasures, check out the latest fashion and even make your own clothing at the fashion store! Everything is possible in My City. With lots of totally new characters, rooms, clothing and cool accessories eve. My Town is an award winning games studio that creates digital open world dollhouse apps/games that promote creativity and open-ended play for childrens. Frank Bebenroth, Marco Teubner. Mit Europa beginnt eine interessante und spannende Suche Farmspiele Ohne Anmeldung Europas Solltet dafür nicht abgeneigt sein, einem Legespiel mit Puzzle-Anteil, es lebt ungemein, vom Mechanismus allein. Jede Stadt wird also tatsächlich einzigartig. Vielen Dank an Kosmos für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares! Der Karton sowie die enthaltenen Holzteile sind von guter Qualität. Der Wettstreit der Baumeister geht weiter! Ja, es ist eine schöne Draufgabe, die verhindert, dass man das Spiel weggibt, wenn man die noch viel reizvollere Legacy-Variante Potsdamer Platz Spielbank durchgespielt hat. Das erste Teil muss am Fluss platziert werden. In jeder der 24 Prognose Em Spiele gibt es einen Sieger, zudem wird zum Abschluss ein Gesamtsieger ermittelt. Martin Wallace. In drei Wochen durchgespielt -- und wir kaufen es jetzt nochmal. Spielgefühl: Das Spiel lässt sich schnell erlernen und relativ fix spielen alle Spielen gleichzeitig. Haakon Gaarder, Haakon Gaarder.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.